Splissschnitt mit der heiße Schere

Bei einem Splissschnitt handelt es sich um eine spezielle Schnitttechnik. Diese Schnitttechnik wird von vielen Friseuren angeboten. Ziel ist es, Spliss ohne Verlust der Haarlänge zu entfernen. Der Friseur segmentiert das Haar in kleine Strähnen, zwirbelt die Haare und scheidet mit der Schere Strähne für Strähne den abstehenden Spliss ab.

Verschiedene Friseure bieten einen Splissschnitt mit heißer Schere. Der Schnitt mit der heißen Schere wird auch Thermocut oder Carecut genannt. Die Schneiden der Schere werden elektrisch erhitzt. Direkt beim Schnitt werden die Haarenden thermisch versiegelt. Das verringert die Neubildung von Spliss. In der Regel kostet der Schnitt mit der heißen Schere einen Aufpreis. Friseure die einen Carecut anbieten findet man hier.

Splissschnitt mit der heißen Schere

(© megaflopp – stock.adobe.com)

Weitere Themen