Splissschnitt mit der Schere

So kannst du Spliss mit der Schere selbst entfernen

Für einen Splissschnitt benötigt man eine Friseurschere, möglichst eine zweite Person und etwas Geduld. Ein Splissschnitt per Hand kann je nach Haarlänge und angewendeter Technik eine Stunde oder länger dauern. Nachfolgend drei Techniken die man selbst anwenden kannst, um Spliss zu entfernen.

Bei jeder Technik teilt man kleine Haarsträhnen ab.

  • Ersten Variante: Hier zwirbelt man das Haar, bis die kaputten Haarspitzen abstehen, und scheidet sie dann einzeln mit der Schere ab.

  • Bei der zweiten Variante zieht man kleine Haarsträhnen straff zwischen den Fingern durch und schneidet die abstehenden Haarspitzen ab.

  • Dritte Variante, auch Hair-Dusting genannt, hier teilt man eine kleine Haarsträhne ab, zieht sie an den Haarenden straff und schneidet die kaputten, abstehenden Haarspitzen ab.

Bei jeder dieser Techniken wiederholt man den Vorgang Strähne für Strähne, bis man alle Haare geschnitten hat.

Hilfsmittel für Splissschnitt

Friseurschere

PURAVA® Premium Haarschere - Extra scharfe Friseurschere inkl. edlem Etui - scharf & präzise - Idealer Haarschnitt für Damen und Herren - INKL. Videokurs

PURAVA® Premium Haarschere - Extra scharfe Friseurschere inkl. edlem Etui - scharf & präzise - Idealer Haarschnitt für Damen und Herren - INKL. Videokurs
  • ✅ MESSERSCHARF - Dank des rostfreien japanischen Stahls ist unsere PURAVA Haarschere enorm scharf. Außerdem sorgt die einseitige Mikroverzahnung für einen zu 100% exakten und ultrapräzisen Schnitt!
  • ✅ SEHR LANGLEBIG - Selbst bei regelmäßigem Schneiden mit der Friseurschere behält diese ihre laserscharfen Scherenblätter - sogar an der Scherenspitze. Somit schneidet sie jahrelang sauber und präzise!
  • ✅ SCHÖNER SCHNITT - Das ergonomische Design und die pure Leichtigkeit der Schere eignen sich hervorragend zum Haare Schneiden. Zudem wurde die Haarschere für Rechts- und Linkshänder konzipiert!
Anzeige

Weitere Möglichkeiten Spliss zu entfernen