Splissschnitt mit der Schere

So kannst du Spliss mit der Schere selbst entfernen

Für einen Splissschnitt benötigt man eine Friseurschere >>, möglichst eine zweite Person und etwas Geduld. Ein Splissschnitt per Hand kann je nach Haarlänge und angewendeter Technik eine Stunde oder länger dauern. Nachfolgend drei Techniken die man selbst anwenden kannst, um Spliss zu entfernen.

1-2-3 Schnipp Selber Haareschneiden: Lange Haare Stufenschnitt einfach selber schneiden
 Preis: € 8,90 Zum Shop >>*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am April 13, 2021 um 5:15 am . Produktpreise und Verfügbarkeit entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich ändern. Für den Kauf dieses Produkts gelten die Angaben zu Preis und Verfügbarkeit, die zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Shops angezeigt werden. Alle Angaben ohne Gewähr. /  *  Affiliate-Links / Bildquelle: Amazon
 

Bei jeder Technik teilt man kleine Haarsträhnen ab.

  • Ersten Variante: Hier zwirbelt man das Haar, bis die kaputten Haarspitzen abstehen, und scheidet sie dann einzeln mit der Schere ab.

Spliss mit der Schere selbst entfernen

  • Bei der zweiten Variante zieht man kleine Haarsträhnen straff zwischen den Fingern durch und schneidet die abstehenden Haarspitzen ab.

Spliss mit der Schere schneiden

  • Dritte Variante, auch Hair-Dusting genannt, hier teilt man eine kleine Haarsträhne ab, zieht sie an den Haarenden straff und schneidet die kaputten, abstehenden Haarspitzen ab.

Hair Dusting

Bei jeder dieser Techniken wiederholt man den Vorgang Strähne für Strähne, bis man alle Haare geschnitten hat. Weiter zu Spitzen schneiden >

Weitere Möglichkeiten Spliss zu entfernen