Haare verkaufen

Zum Thema Haare verkaufen findet man viele Informationen im Netz. Darunter auch viele Fragen von Leuten, die ihre eigenen Haare verkaufen möchten. Auf die eigentlichen Fragen wer, wo, was, wie kauft möchten wir mit dieser Seite Antworten geben. Wir stellen auf dieser Seite verschiedene Webseiten und Plattformen vor, über die du Haare verkaufen kannst. Weiterhin gehen wir auch darauf ein, welche möglichen Käufer du über die verschiedenen Plattformen erreichst und welchen Preis du für deine Haare erzielen kannst.

Welches Haar eignet sich für den Verkauf?

Für den Verkauf eignet sich in der Hauptsache gesundes, splissfreies, unbehandeltes Haar in der Naturhaarfarbe. Haare mit einer Länge von unter 30 cm lassen sich weniger gut verkaufen. Viele Käufer kaufen erst ab 30 oder 35 cm. Interessant für Käufer sind Haarlängen ab 40 cm. Um so länger das Haar ist, um so besser kann man Haare verkaufen. Auch das Gewicht spielt eine Rolle. Für einen Zopf mit 40 cm Länge und 75 g wird man deutlich weniger erhalten, als für einen Zopf mit einer Länge von 40 cm und 150 g.

Neben der Haarstruktur und Haarstärke spielt auch die Haarfarbe eine wichtige Rolle. Umso heller das Haar ist, um so gefragter ist es. So kann man für blonde Haarfarben in der Regel höhere Preise erzielen als für dunkle Haarfarben. Zu welchem Preis man sein Haar verkaufen kann, hängt davon ab, an welchem Käufer man verkaufen will. Darauf gehen wir weiter unten im Text ein.

Welche Haarlänge möchtest du verkaufen?
9905 votes
Abstimmen

Wie muss das Haar abschnitten werden?

  • Haare vor dem Schneiden unbedingt waschen, kämmen und trocknen.
  • Haare vor dem Abschneiden fest als Zopf zusammenbinden und ggf. flechten.
  • Schneide den Zopf oberhalb des Zopfhalters ab.
  • Versende das Haar nach den Vorgaben des jeweiligen Empfängers.
Haare verkaufen
(© spliss-entfernen.de)

Zu welchen Preis kann man Echthaar verkaufen?

Weiter unten im Text werden auf dieser Seite verschiedene Preisbeispliele von Händlern und Verarbeitern  genannt. Die genannten Preise dienen nur zur Orientierung. Die Preise stammen entweder von der Webseite oder wurden uns auf Anfrage mitgeteilt. Allerdings können sich die Preise mittlerweile geändert haben, daher sind alle Angaben ohne Gewähr!

Preisrechner Haare verkaufen

Preisrechner – mögliche Verkaufspreise ermitteln

  • Über diesen Rechner > kann man den Ankaufspreis bei einem Händler berechnen.
  • Mit unseren Rechner > kann man mögliche Preisspannen ermitteln.
  • Über diesen Rechner > kann man Verkaufspreis in Übersee berechnen.

Du willst deine Haare verkaufen?

Wo kann man Echthaar verkaufen ?

Um einen möglichst angemessenen Preis zu erhalten, sollte man wissen, wo man sein Haar seinen Vorstellungen entsprechend gut verkaufen kann. Im Wesentlichen kann man an vier mögliche Käufergruppen verkaufen.

Verarbeiter und Händler von Echthaar

Die ersten beiden Gruppen von möglichen Käufern sind Verarbeiter und Händler von Echthaar. Verarbeiter von Echthaar werden in der Regel nur gesundes unbehandeltes Haar in der Naturhaarfarbe kaufen. Dazu gehören zum Beispiel Zweithaarstudios, Hersteller von Extensions oder Perückenhersteller in Wohnortnähe. Um hier einen möglichen Ankaufspreis zu erhalten, sollte man anrufen, ein Mail schreiben oder direkt vorbei fahren.

Händler findet man meist im Web. Auf den meisten Webseiten von Händlern und Ankäufern findet man Angaben zum Ankauf, teilweise Angaben zu Ankaufspreisen und Formulare für den Versand. Der Verkauf läuft meistens so ab, man sendet sein Haar nach den Vorgaben der Ankäufer zur Firma seiner Wahl und erhält entweder ein Angebot oder direkt den Ankaufspreis überwiesen.

Haarverlängerung und Perücken

In der Regel lohnt es sich an Händler und Verarbeiter zu verkaufen, wenn man sein Haar relativ schnell verkaufen möchte und sich mit Beträgen bis ca. 200 € zufrieden gibt.

Händler und Verarbeiter von Echthaar

haarankauf.com – Der Anbieter ist nach seinen Angaben in der Zweithaarbranche tätig und befasst sich mit der Beschaffung und dem Vertrieb von menschlichen Echthaaren für die Produktion von Haarteilen, Toupets, Perücken etc. Auf der Webseite findet man einen Rechner > zur Ermittlung des Ankaufpreises. Für einen 47 cm langen blonden Zopf mit einem Gewicht von 60 Gramm würdest du ca. 30 € erhalten. Eine Haarspende ist bei diesem Anbieter ebenfalls möglich.

echthaar-ankauf.de – Dieser Anbieter kauft Echthaar ab einer Mindestlänge von 35 cm und einer Mindestmenge von 50 g. Die Qualität der Haare und der Farbton sind egal. Pro Gramm zahlt der Anbieter zwischen 10 und 12 Cent. Für einen blonden Zopf mit einer Länge von 47 cm und 60 g könntest du ca. 6,00 € erhalten.

Haar Vital GmbH – Das Unternehmen ist im Bereich Produktion und Haarveredelung, Großhandel und Salons tätig. Auf schriftliche Anfrage haben wir keinen Preis genannt bekommen. Um einen Preis zu erhalten, musst du den Zopf bei diesem Anbieter einsenden. Sollte dir das Angebot nicht zusagen, bekommst du deinen Zopf zurück geschickt. Das Unternehmen nennt lediglich bis zu 200 € als Höchstpreis auf einer der Webseiten.

haarfee.de – Der Anbieter kauft nur gesundes, unbehandeltes Haar, mit europäischer Haarstruktur in allen naturblond Tönen, ab einer Länge von 40 cm. Von Vorteil wäre, wenn du dich vorab mit dem Anbieter in Verbindung setzt, um die Details zu klären. Die Ankaufspreise müssen beim Anbieter angefragt werden. Unsere Anfrage hat ergeben, für einen blonden Zopf mit einer Länge von 47 cm und 60 g könntest du ca. 36 bis 42 € erhalten.

cindys-extensions.ch – CINDY’S HAIR BOUTIQUE bietet Haarverlängerungen und Verdichtungen mit reinem europäischem Schnitthaar an. Auf der Webseite findet man derzeit die Info, dass aufgrund vieler Anfragen zum Haare verkaufen, momentan nur bedingt Haare unter 45 cm angekauft werden. Anfragen können vorab mit Bild und Gewicht per E-Mail gestellt werden. Wir haben eine Anfrage zu einem 47 cm langen und 60 g schweren blonden Zopf gestellt. Der Preis könnte umgerechnet zwischen 69 und 84 EUR liegen.

echthaar-kauf.de – Der Anbieter kauft unbehandeltes europäisches Haar, ab 30cm Haarlänge. Die Struktur kann glatt, lockig oder gewellt sein. Je nach Haarlänge und Haarfarbe zahlt der Anbieter zwischen 0,10 € und 1,25 € pro Gramm. Für einen 47 cm langen blonden Zopf der 60 g wiegt, kannst du bis zu 54 € erhalten. Für einen Zopf mit gleicher Länge und Gewicht in Schwarz oder dunkelbraun kannst du bis zu 27 € erhalten.

extremehair.ch – Das Haar sollte abgeschnitten eine Mindestlänge von 40 cm aufweisen, gesund und splissfrei> sein. Ungefärbt und frei von chemischen Prozessen ist es am wertvollsten. Ein Angebot für dein Haar erhältst du auf Anfrage. Je länger, heller und schwerer der Zopf ist, umso mehr Geld kannst du erhalten. Preise werden keine angegeben.

fischbach-miller.de – Fischbach + Miller GmbH + Co. KG ist ein Hersteller von Haarverlängerungen und Haarverdichtungen. Das Unternehmen kauft unbehandelte Zöpfe von mindestens 35 cm Länge. (nicht gefärbt und keine chemische Dauerwelle)  Für ein Ankaufsangebot müssen die genannten Voraussetzungen erfüllt sein und die Haare eingeschickt werden.

haarverlaengerung-stuttgart.de – Die Mindestlänge beträgt 40 cm und das Mindestgewicht 50 g. Das Haar muss gesund und splissfrei sein. Ungefärbtes und  chemischen unbehandeltes Haar wird  bevorzugt. (keine stark blondierten und gefärbten Zöpfe) Angaben zu Preisen und Versand findet man auf der Webseite.

Lipowitsch Echthaarhandel – Das Unternehmen kauft und verkauft Echthaar. Die Mindesthaarlänge beträgt 35 cm. Laut Webseite unterbreitet dir das Unternehmen ein Angebot für dein Haar. Dazu muss das Haar eingesendet werden. Sollte dir das Angebot zusagen, wird der Kaufpreise überwiesen. Auf Wunsch spendet der Anbieter den Kaufpreis auf deinem Namen an das Deutsche Krebsforschungszentrum und sendet dir die Spendenbescheinigung zu.

  • echthaarhandel.de >
Haare abschneiden
Bild von jacqueline macou auf Pixabay

Haare verkaufen über Plattformen wie Ebay oder Ebay Kleinanzeigen

Eine weitere Möglichkeit deine Haare zu verkaufen sind Plattformen wie Ebay oder Ebay Kleinanzeigen oder ähnliche Plattformen. Hier verkaufst du nicht an eine spezielle Zielgruppe. Käufer können Privatpersonen sein, die Haare für eine Haarverlängerung benötigen, Händler, Verarbeiter, Sammler oder Leute die eine Vorliebe für Haare haben. Da du hier in der Regel an Endverbraucher verkaufst und den Preis selbst bestimmst, kannst du ggf. höhere Preise für dein Haar erzielen, als beim Verkauf an Hersteller und Verarbeiter.

In der Regel lohnt es sich über Plattformen wie Ebay oder Ebay Kleinanzeigen zu verkaufen, wenn man für den Verkauf etwas Zeit hat und etwas mehr Geld bekommen möchte, als bei Händlern oder Verarbeitern.

Auf Ebay und Ebay-Kleinanzeigen werden Haare aller Preisklassen angeboten. Um einen möglichen Verkaufspreis zu ermitteln, kannst du nach ähnlichen Angeboten suchen oder du nutzt zur Preisermittlung unseren Rechner.

Es ist ganz sicher nicht jedermanns Sache, aber es kann den Kaufpreis deutlich erhöhen, wenn man dem Käufer erlaubt selbst zu scheiden. z.B. Käufer darf beim Friseur den Zopf selbst abschneiden. Mancher Käufer ist bereit dafür einen deutlich höheren Preis zu zahlen. Zum Thema findet man hier einen Artikel auf zeit.de >

Bild von Free-Photos auf Pixabay

Weltweit Haare verkaufen

Wenn du deine Haare auch international anbieten willst, kannst du auch über spezielle Seiten für Käufer und Verkäufer für Haar anbieten. Diese Seiten findest du hauptsächlich in den Vereinigten Staaten. Für besonders schönes Haar kannst du auch Preise im vierstelligen Bereich erzielen.

Wer seine Haare international anzubieten möchte, für den ist eine der nachfolgenden beiden Webseiten vielleicht eine Überlegung wert. Teilweise werden die Haare zu Preisen von über 1000 $ verkauft.

Vereinigte Staaten

HairSellon ist nach eigenen Angaben der größte internationale Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Haaren. Kaufangebote für Echthaar findest du nicht nur in den USA, sondern auch aus vielen anderen Ländern. Zum Zeitpunkt, an dem wir diesen Artikel schreiben sind aktuell auch 3 Angebote aus Deutschland dabei. Die Mindestlänge für den Verkauf beträgt rund 15,5 cm. Für Verkäufer ist eine Registrierung kostenlos. Für Käufer kostet eine Registrierung eine Gebühr. Die Gebühr wird erhoben, um den Markt für Verkäufer sicherer zu machen. Auf der Webseite findest du einen Rechner >, mit dem du den Wert deines Haares ermitteln kannst. (Angaben in Inch und Dollar) Der Preis ist allerdings in Dollar und die Längen werden in Inch angegeben. Für den Rechner benötigst du folgende Angaben

  • Haaränge in Inch (1 cm ≈ 0,394 Inch, Beispiel 47 cm x 0,394 = 18,52 Inch)
  • Umfang der Haare am zusammengebundenen Zopf in Inch z.B. (5 cm x 0,394 = 1,97 Inch)
  • Haarfarbe
  • Behandeltes / gefärbtes Haar oder unbehandeltes Haar

Beispiel für einen 47 cm langen Zopf, ca. 5 cm Umfang, Farbe blond, unbehandelt ergibt der Rechner einen Preis von umgerechnet 291 €. (Stand 29.11.2018) Als Richtwert ist dieser Preis in jedem Fall hilfreich.

buyandsellhair.com > – Nach eigenen Angaben erzielt die Webseite des Anbieters im Vergleich zu anderen Hair-Trading-Websites den höchsten Traffic, den höchsten Umsatz und die höchsten Preise für dein Haar. Du kannst deine Haare innerhalb von Minuten auf der Webseite zum Verkauf anbieten. Anfragen erhältst du nur von verifizierten Käufern. Auch dieser Anbieter versucht, durch verschiedene Maßnahmen möglichst nur seriöse Käufer auf der Webseite zuzulassen. So kostet für Käufer der Zugang $14.95 für 3 Monate. Die Mindesthaarlänge beträgt ca. 13 cm.

Über die folgenden Webseiten kannst du ebenfalls deine Haare verkaufen.

Europa

In verschiedenen europäischen Ländern gibt es Plattformen und Webseiten über die Echhaar gekauft und verkauft werden kann. Ein paar der Webseiten stellen wir hier vor.

Frankreich

Italien

Tschechien

Polen

Bitte beachte: Alle Angaben wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben und Haftung für die Links übernehmen.

Weitere Themen