Haare spenden

Dein Haar kann einem Kind oder einer Person, die ihr eigenes Haar durch Krankheit, Chemotherapie oder Unfall verloren hat, sehr helfen. Eine Echthaarperücke kann sehr teuer sein und daher sind Organisationen und Vereine auf Haarspenden angewiesen. Wenn du deine Haare spenden möchtest, kannst du sie an eine der vielen Organisationen oder Vereine senden, die sich auf die Herstellung von Echthaarperücken spezialisiert haben.

Wie kann ich Haare spenden und was sollte man beachten?

Bevor du deine Haare abschneiden lässt, solltest du einige Dinge beachten. Zunächst einmal solltest du sicherstellen, dass deine Haare gesund sind und die Mindestlänge erreichen. Jede Organisation stellt unterschiedliche Anforderungen an die Qualität und Länge der gespendeten Haare. Vor allem bei gefärbten, gebleichten oder chemisch behandelten Haar sollte man vorher prüfen, wo man die Haare spenden kann. Auch extrem krauses Haar eignet sich nicht zur Spende, da es für die Herstellung von Perücken schwer zu verarbeiten ist. Dabei sollte man in Vorfeld folgendes beachten:

Erreicht dein Haar die geforderte Mindestlänge?

Verarbeitet der Anbieter nur unbehandeltes, ungefärbtes Haar oder auch gefärbtes Haar?

Wenn du dich dazu entschieden hast, deine Haare zu spenden, solltest du vor dem Termin noch einmal mit dem Friseur deiner Wahl besprechen, was genau gemacht wird. So kannst du sicher sein, dass am Ende auch wirklich nur das abgeschnitten wird, was du spenden möchtest. Hier findest du eine Liste mit Friseursalons, wo du deine Haare spenden kannst. Deine Haare werden dann vom Friseur an eine Organisation oder einen Verein weitergegeben, der sich um die Herstellung von Echthaarperücken kümmert.

Gibt es eine Mindestlänge für eine Haarspende?

Jede Organisation, jeder Verein oder Firma hat eigene Mindestanforderungen an die Länge der Spende. Die Mindestlänge reicht von 25 cm bis 40 cm. Sollte deine Haare noch zu kurz sein, kannst du hier berechnen wie lange es dauert bis du die geforderte Mindestlänge erreichst. Je länger die Haare sind, desto besser ist dies für die Haarspende.

Was sollten man vor dem Abschneiden beachten?

  • Haare vor dem Schneiden unbedingt waschen, kämmen und trocknen.
  • Haare vor dem Abschneiden fest als Zopf zusammenbinden.
  • Schneide den Zopf oberhalb des Zopfhalters ab.
  • Versende das Haar nach den Vorgaben des jeweiligen Empfängers.

Haare spenden seriöse Organisationen

Wo kann man Haare spenden?

Bei den nachfolgenden Organisationen kannst du Haare spenden. Weiter unten im Text stellen wir die einzelnen Organisationen näher vor.

  • dieHaarspender.at
  • haare-spenden.de
  • vereinhaarfee.at
  • bvz-rapunzel.de
  • haarschnitt-mit-herz.de
  • haarespenden.com
  • Dresdner Haarspendetag
  • Locks of Love
  • Wigs for Kids

Die Haarspender

Friseure Haare spendenDer Verein die Haarspender fertigt aus gespendeten Haaren und mithilfe von Geldspenden Perücken für bedürftige Kinder im Alter von 4 bis 19 Jahren. Hier kommt deine Haarspende also direkt bei den Kindern an. Unabhängig von Krankenkassen oder Zuzahlungen können Familien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über dieses Online-Formular eine Perücke für ihr Kind beantragen. Ziel ist es Kindern und Familien zu helfen, denen es schwer fällt das Geld für eine Perücke die bis zu 3000 Euro kostet aufzubringen.

Welche Haare können zu Perücken verarbeitet werden?

  • Haare ab 40 cm oder länger
  • ungefärbt, blondiert möglich (siehe Webseite)
  • Alte Zöpfe bis ca 70 Jahre (Aufbewahrungszeit)

Gibt es Partnersalons?


haare-spenden.de

Bei welchen Organisationen kann man Haare spenden? haare-spenden.de ist eine Webseite der Rieswick & Partner Friseur GmbH, aus 46342 Velen-Ramsdorf. Das Unternehmen ist ein Manufaktur von Echthaarperücken. Deine Haarspende ermöglicht Kindern bis 16 Jahre zuzahlungsfrei eine Echthaarperücke. Das Mindestmaß für Haarspenden ist 25 cm. Alle weiteren Informationen findest du auf der Webseite des Unternehmens.

 

Welche Haare können zu Perücken verarbeitet werden?

  • Das Haar muss gesund sein
  • Mindestlänge der Haare beträgt 25 cm (ungefärbt)
  • Mindestlänge der Haare beträgt 40 cm (gefärbt)

Gibt es Partnersalons?

Salons in Deutschland >


Verein Haarfee

Partner FriseureDer Verein Haarfee ist eine in Österreich ansässige, unabhängige Non-Profit-Organisation. Der Verein stellt aus gespendeten Haaren und mithilfe von Geldspenden maßgeschneiderte Echthaarperücken für Kinder her, die ihr eigenes Haar in Folge einer Chemotherapie, schweren Verbrennungen oder der Krankheit Alopecia Areata verloren haben. Hier kommt deine Haarspende also direkt bei den Kindern an.

 

Welche Haare können zu Perücken verarbeitet werden?

  • Mindestlänge der Haare beträgt 40 cm
  • das Haar muss gesund sein und ungefärbt sein

Gibt es Partnersalons?


BVZ Rapunzel Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten

lange HaareDer Bundesverband der Zweithaarspezialisten >  sammelt seit Jahren mit seiner Charity-Aktion „Rapunzel“ abgeschnittenes Echthaar. Das Echthaar wird jedes Jahr im Rahmen einer Versteigerung an den meist bietenden Haarwarenhersteller abgegeben. Das gespendete Haar wird vielfältig verwendet, u.a. auch für Kinderperücken, z.B. bei kreisrundem Haarausfall. Der Erlös wird verschiedenen gemeinnützigen Institutionen gespendet.

Welche Haare können zu Perücken verarbeitet werden?

  • Die Haare müssen mindestens 30cm lang
  • chemisch unbehandelt (NICHT gefärbt, gesträhnt oder dauergewellt) und
  • am Ansatz und an den Spitzen fest zusammen gebunden sein.

Gibt es Partnersalons?

  • keine Angaben zu Salons

Weitere Organisationen und Vereine

Haarschnitt mit Herz e.V.

Der Verein sammelt Haarspenden für überwiegend krebskranke Menschen. Ziel ist es Zuzahlungen für Perücken soweit nötig im Rahmen der Möglichkeiten des Vereins auszugleichen.


HaareSpenden

Ziel des vorwiegend ehrenamtlich geführten Projektes ist Spender und Empfänger direkter zu verbinden als das oft möglich ist.


Dresdner Haarspendetag

In den letzten Jahren fand im jeweils im Mai der Dresdner Haarspendetag statt. Durchgeführt wird der Haarspedetag von Capilli Haarwerkstatt.


Locks of Love

Locks of Love ist in den USA ansässig und bereits seit 1997 aktiv.  Die Organisation sammelt Haarspenden und stellt daraus Perücken für Kinder her. Locks of Love hat Empfänger in allen 50 Bundesstaaten und in Kanada und möchte jedem finanziell benachteiligten Kind helfen, das an dauerhaftem Haarausfall leidet.


Wigs for Kids

Seit über 30 Jahren bietet Wigs for Kids Haarersatzsysteme und Unterstützung für Kinder an, die durch Chemotherapie, Strahlentherapie, Alopezie, Trichotillomanie, Verbrennungen und andere medizinische Probleme ihre Haare verloren haben. Wigs for Kids ist wie Locks of Love ist in den USA ansässig.


Weitere Themen